• Im StoreM erstreckt sich die Produktpräsentation über zwei Etagen.

7. Oktober 2015, Allgemein

Der StoreM – Bayerns größtes Vitra-Schaufenster

In der Menzinger Straße präsentiert der Store auf 440 Quadratmetern Bayerns größte Vitra- Markenwelt. Der erste vitra.by Store weltweit hat sich in wenigen Jahren zu einer angesagten Adresse für Freunde der Marke entwickelt.

Der erste vitra.by Store weltweit wurde 2011 eröffnet. In wenigen Jahren machte das Team um die Geschäftsführer Steff en Bovenberg und Jürgen Marx aus dem Store eine der Top-Adressen von Vitra in Deutschland. Die Kunden vom Unternehmer bis zum Studenten lockt nicht nur die größte Vitra-Präsentation Bayerns nach Nymphenburg. „Wir bieten Vitra-Kompetenz bis ins Detail“, so Steffen Bovenberg. „Zur entspannten Atmosphäre trägt schon die gute Parkplatzsituation bei. Und die hohe Aufmerksamkeit, die jeder Kunde in einem Markenstore erwarten darf“, so das Unternehmergespann. 

Vitra-Kompetenz bis ins Detail

„Das Möbel allein steht noch nicht für eine gute Einrichtung. Für uns unverzichtbar ist die passende Beleuchtung und immer stärker eine gute Raumakustik“, erläutert Jürgen Marx, Geschäftsführer in München und zugleich Lichtexperte der Gruppe. Für schnell entschlossene Kunden bietet storeM seinen Kunden den direkten Zugriff auf das Angebot des Vitra-Online-Shops. Das Konzept schätzen nicht nur Privatleute: Auch lokale Größen wie BMW, SwissRe oder der FC Bayern München finden sich auf der Kundenliste. 

 


Mehr Infos über die Marke Vitra und unsere drei Stores in München, Essen und (bald) Stuttgart lest ihr im 32seitigen Vitra store.journal! Jetzt hier kostenlos nach Hause ordern.

Teilnehmende Stores
Allgemein
storeM
storeR