8. November 2019

USP New Work! Save the Date

Fach- und Führungskräftemangel-Workshop im vitra. by storeR

Die Welt der Arbeit ist in Bewegung. Steigender Wettbewerbsdruck zwingt Unternehmen agiler und kreativer zu werden. Dies bedingt zugleich einen tiefgreifenden Wandel der Unternehmensstruktur und -kultur. Die neue Welt der Arbeit prägt durch einen steigenden Anspruch an Individualität und Identität auch die Arbeitsumgebung. Viele Unternehmen starten aktuell in diesen tiefgreifenden Wandel- oder sind bereits mitten in Transformationsprozessen.

Oftmals betreten Entscheider dabei Neuland und sehen sich mit unterschiedlichen Fragestellungen konfrontiert. „Wie gewinne ich Fach- und Führungskräfte in der neuen Welt der Arbeit und binde sie langfristig an mein Unternehmen?“ ist eine davon. Dieser zentralen Frage wollen wir gemeinsam mit unseren Partnern, den Veranstaltern der Wirtschaftskonferenz campus.symposium aus Iserlohn und der Think Tank Beratung #FORTSCHRITT nachgehen und Ihnen an praktischen Beispielen aus erfolgreich umgesetzten Open Space-Büroprojekten in einem Workshop Format näher bringen, wie sie attraktive New Work Arbeitsumgebungen schaffen können, die zu den individuellen Anforderungen Ihres Unternehmens passen. Lassen Sie sich inspirieren!

Lernen Sie in kurzen Impulsvorträgen unsere unterschiedlichen Erfahrungen und Perspektiven auf die neue Welt der Arbeit kennen. Auf der Grundlage starten wir in die anschließende Workshop-Phase, in der wir uns agil und spielerisch an eine gemeinsame Einordnung und Bewertung des Trends annähern.

Wir freuen uns, viele von Ihnen zu unserem Workshop begrüßen zu dürfen.

Fach- und Führungskräftemangel-Workshop
Wann? Am 12. Dezember, 15 Uhr.
Wo? vitra. by storeR - Westfalendamm 69, 44141 Dortmund

Wir freuen uns über Ihre Anmeldung unter neumann@campus-symposium.com

Sie treffen mich in diesen Stores
storeR
storeR

Weitere Ansprechpartner nach Stores storeR